Übersetzen ist die Übertragung eines geschriebenen Textes aus einer Ausgangs- in eine Zielsprache. Der Übersetzungsprozess beinhaltet aber nicht nur den Austausch von Wörtern. Professionelle ÜbersetzerInnen berücksichtigen sowohl die sprachlichen und grammatikalischen als auch die kulturellen Konventionen beider Texte bzw. des Ausgangs- und des Zielpublikums. Die Zusammenarbeit mit den AuftraggeberInnen spielt beim Übersetzen eine entscheidende Rolle, da diese die gewünschte Wirkung des Textes auf das Zielpublikum bestimmen. Auf diese Weise können bestimmte Kulturspezifika des Ausgangstextes in der Übersetzung beibehalten und erklärt oder aber vollkommen an das Zielpublikum angepasst werden (z. B. bringt in Österreich traditionellerweise das Christkind die Geschenke, in Slowenien hingegen der Weihnachtsmann).

Gebrauchsanweisungen, Internetseiten, Werbung, Flugblätter, Geschäftskorrespondenz, Belletristik …
Vertrauen Sie Ihren Text nur den ExpertInnen bei DRAGOMAN an!