• ausgebildete und erfahrene ÜbersetzerInnen und DolmetscherInnen,
  • Mitgliedschaft beim österreichischen Berufsverband für Dolmetschen und Übersetzen UNIVERSITAS,
  • regelmäßige Fortbildung,
  • MuttersprachlerInnen,
  • 100 % Hingabe,
  • gründliche Vorbereitung,
  • persönlicher Kontakt mit den AuftraggeberInnen.